Mülheim - Die Bürgervereinigung lädt an Weiberfastnacht, dem 04.02.16, von 11:11 Uhr bis 18 Uhr auf dem Wiener Platz wieder zum närrischen Start in den Straßenkarneval ein. ... mehr
öffnet wurde das jecke Treiben bislang immer von Bezirks- Bürgermeister Fuchs. Zum Sessionsstart in Mülheim werden wieder viele bunt kostümierte Jecken und ein tolles Programm erwartet.In den Vorjahren sorgten die Kölsche Domputzer mit ihren Tanzeinlagen für Stimmung. Gardechors Grün-Weiß, Krageknöpp, Altreucher und das Dreigestirn waren auch schon hier. (rb)
Köln - An Karneval gelten für die Stadtverwaltung andere Öffnungszeiten: An Weiberfastnacht schließen die Ämter bereits um 11 Uhr. Am darauf folgenden Freitag gelten die ... mehr
len Öffnungszeiten. Am Rosenmontag sind alle Dienststellen mit Publikumsverkehr ganztägig geschlossen. Am Karnevalsdienstag ist die Verwaltung von 9-12 Uhr geöffnet. Am Aschermittwoch gelten die üblichen Öffnungszeiten. Alle städtischen Bibliotheken haben Donnerstag, Montag und Dienstag zu. Der KölnTag an Weiberfastnacht entfällt. Die Öffnungszeiten der Kölner Museen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung der Stadt Köln. (rb/MF)
Mülheim - Am Morgen wird eine Radfahrerin von der Straßenbahn angefahren. Die Frau überquert die Gleise am Wiener Platz und wird von der Bahn erfasst. Sie wird ins Krankenhaus ... mehr
gebracht. (WDR)Kommentar: Mehr können wir über den Unfall im Moment nicht in Erfahrung bringen. Allerdings ist dieser Übergang seit der Umgestaltung des Wiener Platz defitiv gefährlicher geworden. Früher konnte man die B9 an dieser Stelle in einem Rutsch überqueren.Heute muss der Fußgänger die Vorfahrt der Bahn und 5 (!) Ampeln beachten, von denen die letzte, vor der Sparkasse Köln-Bonn, zuverlässig auf Rot schaltet. Das ist zwar kein Grund, bei Rot zu gehen oder zu fahren, aber schafft unnötige Anreize dazu. (rb/MF)
Mülheim - In den Sitzungen der Bezirksvertretung Mülheim werden Themen von lokalem Interesse behandelt. Jede Partei und jeder Kölner Bürger kann hier Anträge oder Anfragen ... mehr
llen.Diese werden in einer der nächsten Sitzungen diskutiert und entschieden. In der Regel gibt die Verwaltung eine Entscheidungshilfe in Form einer Beschlussvorlage. Der Bürger kann sein Anliegen zu Beginn der Sitzung persönlich vortragen.Alle Bürger mit einem Interesse für Lokalpolitik sind eingeladen, die Sitzungen der Bezirksvertretung zu besuchen. Die nächste ist am Montag, den 18.01.16 im VHS-Saal im Bezirksrathaus, Wiener Platz 2a, 17 Uhr. (rb)
Mülheim - Er war laut Kölner Historikern einer der edelsten Fürsten seiner Zeit und ein Menschenfreund, aber auch ein Schalk und einer der einflussreichsten Männer Europas. ... mehr
eint ist Johann Wilhelm, Kurfürst von der Pfalz, Herzog von Berg. Besser bekannt als Jan Wellem, dem man in Mülheim im Stadtgarten an der Jan-Wellem-Straße ein Denkmal setzte.Er ist wohl der einzige Düsseldorfer, dem man auf Kölner Stadtgebiet ein Denkmal setzte. Nicht ohne Grund, denn keiner hat das einstige bergische Landstädtchen Mülheim so gefördert, wie er. (rb/MF)
Mülheim - Ein lautes Scheppern hallt durch den Stadtgarten. Im Rosengarten, unterhalb des Hölderlin-Gymnasiums, schlagen ein Dutzend Leute mit Schwertern, Äxten und Stöcken ... mehr
feinander ein. Bekleidet sind sie in gepolsterte Wämser, gepanzert mit Leder, Kettenhemd oder Lamellenpanzer. Mit großen Schilden wehren sie die Hiebe ihrer Gegner ab. Es sind die Mitglieder der Schwertkampfgruppe Kappaval, die hier trainieren. „Das ist für uns ein normaler Sport, wie für andere Fußball“, sagt Jazzy Leopold, die unter Helm und Rüstung nur schwer als Frau zu erkennen ist. „Wir orientieren uns mit Ausrüstung und Bewaffnung an den Wikingern des Frühmittelalters.“ (KStA)
Mülheim - Pétanque oder auch "Boule", ist der französische Nationalsport und die französische Art, Freizeit draußen angenehm und bewegungsintensiv zu verbringen. Es wird in ... mehr
lheim im Stadtpark gespielt, im Rosengarten. Die Bunte Liga Gruppen "magma", "machma" und "drüje schwämm vun 1808" treffen sich mittwochs ab 16 und Sonntags ab 14 Uhr, um sich zu messen.Interessierte können jederzeit hinzukommen. Wir sind für alle offen, die gerne eine Kugel schmeissen. Kugeln können besorgt werden. Übers Jahr werden drei größere Turniere ausgetragen. (rb/MF)